Logo

MultimediaWerkstatt: Innovative Digital Learning Designs mit myScripting erstellen - Shared screen with speaker view
Sabine Streich
01:09:13
ok
M.Bergler
01:09:14
ok
Paul Abbott
01:33:46
wie baut man ein myscript in MS Teams
Ana Piñera
01:34:21
Mich interessieren die Implementierungsmöglichkeiten. Insbesondere OLAT.
Jochen Stolla
01:34:32
lässt sich ein Skript auch in tabellarischer Form bearbeiten? Kann ich Tabellen importieren und exportieren?
Nina Muris-Wendt
01:37:13
Wie kleinschrittig werden die Aktivitäten geplant? Manchmal macht man ja z. B. mehrere kleine Aktivitäten zur Bearbeitung eines Themas, die jeweils 5-10 Minuten dauern. Werden die hier alle als einzelne Aktivitäten angelegt?
Ana Piñera
01:37:33
In der Aktivitäten-Ansicht kann ich aber nicht designen?
Kirsten Lauer
01:37:47
Welche Erfahrungen haben Sie schon zum Betreuungsbedarf bei der Nutzung durch Lehrende?
Kirsten Lauer
01:38:18
Kann der kalkulierte Betreuungsaufwand auch erfasst werden?
Paul Abbott
01:41:02
danke
Ana Piñera
01:41:34
Danke
Margot Kurella
01:42:10
...das klingt super, "kurz" geplant und dann steht das Moodle Grundgerüst: )
Ana Piñera
01:42:12
Wozu dient denn die Wahl der Zielplattform? Bezieht die sich auf die Designmöglichkeiten?
Stina Askevold
01:43:00
welche Zielplattform sollte man am besten wählen?
Kirsten Lauer
01:45:30
Habe ich es richtig verstanden: der Fokus liegt auf asynchrone Lernumgebungen? Habe ich die Möglichkeit weitere Methoden /Aktivitäten einzulesen (Joker)?
Alexandra Kemmerer
01:46:18
Manche von uns arbeiten auch mit Moodle-Plattformen
Ana Piñera
01:46:34
Danke
Alexander Kaib
01:47:22
Wie sieht es mit der Erweiterbarkeit aus? Ist das Tool open source; gibt es eine API?
Bernd Martin
01:50:08
Guten Tag, haben Sie noch eine ausführliche Anleitungen irgendwo, vielleicht als PDF?
Maria Rurainsky
01:52:32
kann ich neben den Unterrichtsinhalten und Aktivitäten auch MEINEN Betreuungsaufwand als Lehrkraft planen (wann muss ich wo Feedback geben, korrigieren, habe eine life-Veranstaltung etc.)?
Kirsten Lauer
01:52:52
Danke für die Antwort
Nina Muris-Wendt
01:56:09
Würden Sie ein WBT, also Input + Fragen zur Wissensüberprüfung, als Aktivität "Lernvideo" unter Inhaltsvermittlung erfassen oder als "Integrierte Fragen im Lernvideo" unter Aktivierung? Oder beides?
Ana Piñera
01:57:22
Ich versuche ein Subthema hinzuzufügen und erhalte folgende Fehlermeldung: GraphQL error: ER_BAD_NULL_ERROR: Column 'idSection' cannot be null
Kerstin Hendriks
01:58:33
Git es schon Erfahrungen mit der Implementierung in Ilias-Kursen?
Bernd Martin
01:59:00
"Bitte bestätige, dass du dieses Script als Vorlage verwenden möchtest." Wenn man dies bestätigt, wo ist dann das Script bitte?
Ana Piñera
01:59:47
Perfekt, vielen Dank.
Bernd Martin
02:00:17
Ok. Danke. :-)
Margot Kurella
02:01:00
Wird myScripting bereits von Schulen genutzt?
Kirsten Lauer
02:01:11
mir gelingt es nicht ein Startdatum für die Selbstlernphase auszuwählen. Kalenderübersicht wird angezeigt, Datum lässt sich aber nicht auswählen.
Kirsten Lauer
02:02:16
Sorry, die Frage hat sich erledigt. Meine Laufzeit für das Lernangebot war nur ein Tag.
Bernd Martin
02:02:48
Gibt es noch weitere Anleitungen?
Bernd Martin
02:03:09
Prima.
Ana Piñera
02:03:22
Großartig!
Ana Piñera
02:03:52
Vielen Dank
4 Kerstin Bach
02:04:53
Können Sie noch mal wiederholen, wie es Subthemen erstellt werden?
Ana Piñera
02:05:46
Ich möchte jetzt schon mal sagen, dass ich ganz begeistert bin.
Ulrike Zoch
02:06:52
Bei mir hängt es auch!
Sabine Streich
02:06:53
Bei mir hängt es auch
Kirsten Lauer
02:07:11
ja: Network error: JSON.parse: unexpected character at line 1 column 1 of the JSON data
Bernd Martin
02:07:19
Könnte man die Scripte auch exportieren, z.B. als PDF?
Bernd Martin
02:08:08
Ah, ich sehe es gerade, wie dies geht.
Nina Muris-Wendt
02:10:03
@Bernd Martin: Wie geht das denn? :)
Sabine Streich
02:10:42
Sind die Anleitungen bei den Interaktionen schon mit Link hinterlegt?
Jochen Stolla
02:14:43
... genau, danke
Claude Müller
02:15:10
https://padlet.com/muew/zff3emxk790pd5ao
4 Kerstin Bach
02:16:30
ich kann mir die Übertragung in moodle etc. nicht gut vorstellen. Wie würde das aussehen?
Margot Kurella
02:18:34
...wahrscheinlich ist es zu aufwendig... genau, gemeinsame Planung wäre gut und die Übersicht über die Aktivitäten ist sehr gut...
Margot Kurella
02:19:25
...in Hessen nutzen die Schule Moodle...
sgoerl
02:20:57
Ja, genau dem, was Sie gerade sagen, stimme ich zu. Für den Routine-Unterricht würde ich es nicht einsetzen. Jedoch für die Planung von postgradualem Unterricht sehe ich gute Einsatzoptionen. Danke!
Margot Kurella
02:21:13
...interessant wäre das Tool auch für die Studienseminare, LiVs könnten das beispielhaft nutzen...
Kirsten Lauer
02:22:10
Wirklich spannendes Tool! Danke für Vorstellung und Nutzungsmöglichkeit. Verfolge die Weiterentwicklung mit Interesse.
Susanne Jekat
02:22:27
Danke vielmals fü die interessante Einführung
ingo schneider
02:22:57
Vielen Dank, bleiben Sie gesund und alles Gute.
Nadine Konopik
02:23:01
Vielen Dank!
Ana Piñera
02:23:09
Ich würde es gern verwenden, bräuchte nur noch weiteren Input in Form von Manuals oder Tutorials. Aufwendig ist die Unterrichtsplanung ohnehin. So ist sie übersichtlich, nachvollziehbar und die Scripte können zur gemeinsamen Arbeit freigegeben werden.
Alexander Kaib
02:23:17
Bin auch begeistert und werde es ganz sicher einsetzen. Vielen Dank!
Maria Rurainsky
02:23:27
Vielen Dank für Ihre Idee, Entwicklungsarbeit und Ihre anschauliche Einführung!
Bernd Martin
02:23:29
Ja, tolles Tool. Vielen Dank.
Sinikka Gusset-Baehrer
02:24:08
Vielen Dank.
Ulrike Wolf
02:24:20
schließe mich an … wirklich toll! Danke für die Einführung
Michele Mastroserio
02:24:48
Kann mir gut vorstellen, das Tool auch für blended-learning-Szenarien im Schulkontext einzusetzen. Vielen Dank für den spannenden Vortrag
Kerstin Hendriks
02:24:48
Mir fehlt bei den Links (Tools) Flinga - das nutze ich sehr oft im Sprachunterricht. Könnten Sie das als Basis-Tool in Zukunft mitangeben?
Sabine Streich
02:25:02
Danke für die Vorstellung, spannendes Tool, bringt Klarheit bei der Planung.
Stina Askevold
02:25:10
finde es auch interessant. aber verstehe den Unterschied oder den Mehrwert im Vergleich zu Mahara nicht.
Stina Askevold
02:25:18
würde mich hier über eine Rückmeldung freuen!
Nina Muris-Wendt
02:29:39
Muss mich leider verabschieden - ich bedanke mich auch für die gut gemachte Einführung und dass so ein tolles Tool frei verfügbar ist! Vielen Dank!
Margot Kurella
02:30:17
in der Schule könnte ich gut die mit Tool "automatisierte" Zeit (wenn es das mal gäbe) wunderbar für eine Lernprozessbegleitung nutzen (Lerncoaching,...)… für die Erstellung würde ich gerade aktuell weniger Zeit brauchen...
Margot Kurella
02:30:37
..aufwenden...
Sinikka Gusset-Baehrer
02:31:47
Nochmals vielen Dank!
Niklas Schörnig, PRIF
02:31:57
Herzlichen Dank für die interessante Präsentation
hmaier
02:32:00
Vielen Dank für die Präsentation.
Margot Kurella
02:32:01
Vielen Dank, sehr interessant : )
Bernd Martin
02:32:06
Prima, vielen Dank.
Sophie Bülter
02:32:09
Vielen Dank!
Kerstin Hendriks
02:32:09
Das war sehr inspirierend und spannend! Danke!
Paul Abbott
02:32:10
Danke!
M.Bergler
02:32:14
Vielen Dank!!
Ulrike Zoch
02:32:19
Vielen Dank für die informative Präsentation und das tolle frei verfügbare Tool!
Michael
02:32:24
vielen dank
Sinikka Gusset-Baehrer
02:32:34
Auf Wiedersehen und Frohe Festtage.
Thomas Kollewe
02:32:34
Ja, vielen Dank!
Julia
02:32:59
Vielen Dank!!
Ana Piñera
02:33:11
Vielen Dank auch und einen schönen Abend!
Stina Askevold
02:33:12
vielen Dank! :)
Stefan Happel
02:33:17
Vielen Dank und beste Wünsche!
Kirsten Lauer
02:33:19
DAnke!
Anna Tilmans
02:33:27
Danke!
Niklas Schörnig, PRIF
02:33:27
Alles Gute an das SD-Team!
Manuel Wolf
02:33:34
Vielen Dank !
Maria Rurainsky
02:33:36
Vielen Dank auch an die Medienwerkstatt für die Organisation der Multimediawerkstatt!!